Labbis of Life Finn

Kennel Finnhunter

❖ Rufname: Finn ❖

*16.04.2008 – †19.12.2017

Daten
Datenbank:
Labrador Club Deutschland e. V.
DNA:
0911S50077
Geboren am:
16.04.2008
HD:
B1 / B1
ED:
0 / 0 – Schultern frei von OCD
Augen:
PRA: frei, RD: frei, HC: frei (29.10.2010)
PRCD-PRA:
normal (bei Optigen)
Fellfarbe:
chocolate, bbEe, trägt gelb
Myopathie:
N/N frei (bei Laboklin)
Narkolepsie:
N/N frei (bei Laboklin)
EIC:
N/N frei (bei Laboklin)
Gebiss:
Schere komplett
Formwert:
vorzüglich“ ZZ 07.12.2009 „ohne Auflagen“
Prüfungen:
Wesenstest im LCD | BHP (A) | JP/R
Ahnentafel
INT DK SE VDH CH MALL­ORN’S TOF­FEE
NOR SE SHOW CH WIN­NER S ’01 ’07 WIN­NER N ’06 TJOTTE’S BRO­KEN AR­ROW
NOR SE FIN CH MAM­BRINO’S HAR­VEY
GB CH CAM­BREMER TOM COBBLEY OF CHAR­WAY
NOR CH WIN­NER KOPENH ’98 MAM­BRINO’S VESLE­MOY
NORD NOR FIN CH TJOT­TE’S BABY­SITTERS NIGHT­MARE
USA CAN CH BAN­NER’S MUSKE­LUNGE BUCK­EYE
NOR CH IMP’S STRIC­TLY BUSI­NESS
MALL­ORN’S MMM MARA­BOU
FIN CH LORE­SHO OZ­ZIE
INT FIN ESTL CH BUBB­LING CHUR­CHILL
FIN CH MALL­ORN’S JER­SEY SOUR
FIN CH BOOTH­GATE MIZ SHOW­BUSI­NESS
BRAND­HAMS SHOW STOP­PER
OUL­SMI END­LESS LOVE
LAB­BIS OF LIFE BI­RTE
LAB TREA­SURE’S BORN TO BE WILD
VDH EJS ’97 JGD WIN­NER B ’97 MAS­TER OF CHOCO­LAT DU TAI­LLIS MAD­AME
 BELG LUX CH WIN­NER B ’96 BRAND­HAMS MAKE ME A STAR FOR OUL­SMI
OUL­SMI CALY­PSO
INT DK SE VDH CH WIN­NER KOPENH ’00 ’03 NOR­DIC WIN­NER ’00 O’SOFI­NAS QUITE AS NICE
 SE SHOW CH TREND­MAKER’S THE MOOSE IS LOOSE
INT SP FIN ESTL CH WIN­NER EST ’96 WIN­NER FIN ’95 LORESHO JELL – O
FRAN­CONIAN VIK­INGS’S VEL­VET
LCD VDH CH CS (LCD) ’02 TWEED­LEDUM CRISPY DUCK
USA CH DICKEN­DALL ARN­OLD
TWEED­LEDUM MASC­ARA
TJOT­TE’S CRACK A SMILE
FIN CH NOR­DIC WIN­NER ’97 MALL­ORN’S ONAS­SIS
TJOT­TE’S ABSO­LUTE TRENDY
Ausstellungs-Ergebnisse
16.01.2010
Internationale Rassehunde-Ausstellung (LCD) Nürnberg
„sehr gut 4. Platz“
Zwischenklasse – Richter: Rune Fagerström (FIN)
Beurteilung: young dog up to size, nice body proportions, very masculine head, good muzzle, excellent stop, could have better marked eyebrows, a bit round eye, well set ears, strong neck, enough forechest, straight upperarm, enough body, short croup, well angulated behind, excellent bone, good feet, good topline, but he is too proud of his tail, he could have better drive on the move.
   
05.12.2009
Nationale Rassehunde-Ausstellung Kassel
„sehr gut 3. Platz“
Zwischenklasse – Richter: Beate Ting (D)
Beurteilung: großrahmiger 19 Monate alter Rüde in exzellenter Kondition. Kopf mit freundlichem Ausdruck, Auge etwas tiefliegend, sehr gute Hals- und Rückenlinie. Die Winkelungen könnten etwas ausgeprägter sein. Sehr gute Fellanlage. In der Bewegung ist er sehr stolz auf seine Rute. Fröhliches Wesen.
   
15.11.2009
Nationale Rassehunde-Ausstellung Friedrichshafen (LCD)
„vorzüglich 1. Platz“
Zwischenklasse – Richterin: Dagmar Winter (D)
Beurteilung: Maskuliner Kopf, schönes dunkles chocolate, mittelbraunes Auge, korrekt angesetzte und getragene Winkelungen, gute Halslänge, gerade Oberlinie, Rutenansatz hoch, was auch in der Bewegung zu sehen ist, gut gewölbter Brustkorb, bewegt sich sehr gut, noch nicht ganz fest in der Front.
   
01.05.2009
Europasieger-Ausstellung Dortmund (DRC)
„sehr gut 4. Platz“
Jugendklasse – Richterin: Gunilla Ek (GB)
Beurteilung: nice head but a little bit too light in eye, strong neck into level topline, a little bit proud of his tail today, very good forechest, excellent bone, but would prefer tight feet, well matured for age, moves ok.
   
26.04.2009
Spezial-Rassehunde-Ausstellung Bad-Soden (LCD)
„vorzüglich“
Jugendklasse – Richter: Richard Wiles (GB)
Beurteilung: lovely chocolate dog, shown in good coat and condition, nice head and expression, i would prefer a darker eye, good topline, well developed body, moving well, carrying his tail a little gaily, good showman.
   
07.03.2009
Internationale Hundeausstellung München (VDH)
„vorzüglich 1. Platz CAC Anw. Dt. Jg. Ch. VDH“
Jugendklasse – Richterin: Tatjana Urek (SL)
Beurteilung: gute Größe, gute Proportionen, korrekter Kopf und Ausdruck, guter Nacken, korrekte Oberlinie, gute Rutenhaltung, gute Brustform, gute Bewegung.
   
31.01.2009
Neujahrsspezialzuchtschau Herrenberg (DRC)
„sehr gut 4. Platz“
Jugendklasse – Richter: J. Fertig (D)
Beurteilung: groß, noch jugendlich, sehr gute Substanz, guter Kopf, vollzahnige Schere, korrekte Behänge, kräftiger Hals, etwas knappe Vorbrust, leicht offene Vorhandwinkel, Hinterhand korrekt gestellt, einwandfreies Haarkleid, dunkelbraun, Otterrute, Gangwerk sehr gut, temperamentvoll.
   
09.11.2008
Nationale Rassehundeausstellung Stuttgart (LCD)
„vielversprechend 2. Platz“
Jüngstenklasse – Richterin: Dr. Isabella Kraft (D)
Beurteilung: Ein fröhlicher, junger Rüde von 6 1/2 Monaten. Noch etwas wenig Kopf mit etwas zu hellen Augen. Scherengebiss, kräftiger, langer Hals. Mäßige Winkelung vorne und hinten, kurzer, gerader Rücken. Ziemlich hoch getragene Rute. Korrektes Haar. Schwungvolles Gangwerk.